+43 7766 - 2234

 

Informieren Sie sich über aktuelle Modelle auf den Seiten unserer Partner per Klick auf das jeweilige Produkt.

Heckenscheren

Heckenscheren bringen in Form, was wild wächst. In der Zeit der Sonnenkönige war in Form gebrachte Natur der sichtbare Ausdruck von Allmacht. Heute wird dieses überkommene Gesellschaftsideal eher durch Individualität und freies Wachsen ersetzt.

Die verwendeten Antriebsarten bei Heckenscheren sind die elektrischen Varianten Akku und Elektromotor sowie der Benzinmotor.

Bei Benzinmotor-Heckenscheren kommen Zweitaktmotoren zum Einsatz. Bei Hubräumen zwischen 2o und 25 ccm bringen es diese Minimotoren auf eine Leistung um 1 kW herum. Bei den Gewichten liegen die Geräte in der Regel über 5 kg. Einzelne unterbieten aber bereits heute die Grenze von 4 kg. Profimaschinen bringen es auf der anderen Seite aber auch locker über 1o kg. Die Vorteile von benzinbetriebenen Geräten liegen in der eingebauten Antriebsquelle und der stärkeren Leistung. Nachteilig ist ihr hoher Lärmpegel, der Ausstoß an Verbrennungsgasen, der etwas höhere Aufwand für die Winterpflege und ihr durchweg höheres Gewicht.

Husqvarna Heckenscheren
Honda Heckenscheren
Stihl Heckenscheren

Schauer Land- und Gartentechnik e.U.

Inhaber: Karl Schauer
Eggerdinger Straße 8
4770 Andorf | Österreich

Kontakt:
E-Mail: office@schauer-andorf.at
Tel.: +43 7766 2234
Fax: +43 7766 2234 - 33

LANDTECHNIK | GARTENTECHNIK | TRAKTOR | RASENMÄHER | BODENBEARBEITUNGSGERÄTE | RASENMÄHER ROBOTER | MOTORSÄGE | GPS TRAKTOR | GEBRAUCHTER DEUTZ TRAKTOR | ERSATZTILE | ANDORF | RIED | SCHÄRDING | GRIESKIRCHEN | DEUTZ-FAHR | MANDAM | WERKSTATT LANDMASCHINEN | REPARATUR | HONDA | HUSQVARNA | ERSATZTEILE DEUTZ_FAHR | AUFSITZRASENMÄHER